Unsere Gemeinderatskandidaten

66 Jahre, verheiratet, Rechtsanwältin, 2 Töchter, 1 Enkelin. Ottersberg. „Ich wünsche mir, dass Pliening mit allen vier Ortsteilen für künftige Generationen lebens- und liebenswert bleibt.“

Dazu müssen die Entscheidungen im offenen Austausch mit den Bürgern getroffen werden und der Erhalt des natürlichen Lebensraums muss in diese Entscheidungen einfließen.

Die Berücksichtigung der Belange von Familien mit Kindern und älterer Mitbürger möchte ich mir zur Aufgabe machen. Schwerpunktmäßig sehe ich in der Schaffung und Erhaltung von bezahlbarem Wohnraum und ausreichenden sowie guten Kinderbetreuungsmöglichkeiten eine vordringliche Aufgabe.“